Rufen Sie uns an!    0251-35051

Sehr geehrte Patientinnen, sehr geehrte Patienten,

wir möchten Ihren Besuch in unserer Praxis für Sie sicher und reibungslos gestalten und bitten Sie, folgende Maßnahmen zu beachten:

  • Auf Begleitpersonen verzichten
  • Eintritt in die Praxis mit Mund-Nasen-Schutz
  • Nur zwei Personen gleichzeitig an die Rezeption treten
  • Bitte hinter den Plexiglasscheiben bleiben
  • Self-Check-In mit ihrer Gesundheitskarte
  • Kontaktlose Temperaturmessung durch unsere Mitarbeiter an der Stirn
  • Nach der Anmeldung gründliches Händewäschen (20 Sekunden)
  • Während des gesamten Aufenthalts konsequentes Tragen des Mund-Nasen-Schutz

Bei Nichtbeachtung dieser Maßnahmen können wir Sie als Patient nicht annehmen. Wenn Sie unter folgenden Symptomen leiden, bitten wir Sie, Ihren Termin zu verschieben.

  • Fieber (ab einer Körpertemperatur von 38,0°C)
  • Husten
  • Schnupfen
  • Niesen
  • Gliederschmerzen
  • Halsschmerzen
  • Kopfschmerzen
  • Verlust von Geruchs- und Geschmacksinn

 

Hinweise zur Wartezeit

Aufgrund der besonderen coronabedingten Situation kann es zu verlängerten Wartezeiten trotz fester Termine kommen. Wir bitten daher um Verständnis, denn unsere Mitarbeiter haben deutlich höhere Aufgaben zu bewältigen. Erkundigen Sie sich gerne an der Rezeption nach zusätzlich entstehenden Wartezeiten.

 

Wir danken für Ihr Verständnis, bleiben Sie gesund!

 

Ihr Praxisteam

 

Prof. Dr. Wehrmann, Dr. Rödder-Wehrmann & Kollegen/innen